#1

Weibliche Gesuche

in Most Wanted der Einwohner 27.11.2017 09:40
von Elliot Hampton | 818 Beiträge

Hier findet ihr unsere weiblichen Gesuche


                                                 


This life is dangerous. This life is awesome. This life is mine.

nach oben springen

#2

RE: Weibliche Gesuche

in Most Wanted der Einwohner 16.11.2017 18:12
von Damien Smith | 52 Beiträge


Name: Damien Smith
Alter: 39
Storyline: Damien ist der Leiter einer Immobilien Firma. Die Firma gehört noch seinem Vater jedoch soll er diese später übernehmen, weswegen er schon früh in die Richtung getrieben wurde in den Immobilienmarkt einzusteigen und in die Fußstapfen seiner Vaters zu treten. Er ist immer ein Bodenständiger Mensch gewesen und wusste genau wie sein Leben ablaufen soll, doch all dies ändert sich als er einer Frau begegnet die so gar nicht in sein Schema passt, doch er finde sie irgendwie Interessant weil sie genau dass macht was sie will und nicht soll. Daher erwachen in ihm auch andere Träume als Firma und den genauen Plan fürs leben zu haben. Was seinem Vater ein Dorn im Auge ist weswegen er der Frau Geld bietet um New york zu verlassen.
Anfangs geht sie nicht darauf ein, doch als er ein heikles Thema aus Ihrer Vergangenheit ausgräbt erpresst er sie. Denn sie hatte eine Berufliche Laufbahn um Rotlichtmilieu woraus sie nicht stolz war. Als nahm sie dass Geld und verließ New York, doch was sie mit sich nahm war ein Kind von Damien unter Ihrem Herzen. Nach ein Paar Jahren erfährt sie dass sie einen Herzfehler hat und dringend Operiert werden muss, doch braucht sie zur Sicherheit ein Platz für Ihre Tochter, weswegen sie Damien aufsucht und damit Konfrontiert Vater zu sein

Avatar:Matt Bomer



Vorname: freie wahl
Familienname: such dir was schönes aus
Alter: dir überlassen
Beziehung zu eurem Charakter: Affäre
Gemeinsame Geschichte:lass deine Fantasie raus zu Hilfe kannst meine Story lesen

Avatarwunsch: alexis bledel oder Alexandra Daddario

Probepost: Nein [ ]; Ja [x ]; Ein alter Post reicht [ ]; Probe Play [ ]
Sonstiges: habt Spaß an dieser rolle und seit aktiv.


nach oben springen

#3

RE: Weibliche Gesuche

in Most Wanted der Einwohner 18.11.2017 14:58
von Damien Smith | 52 Beiträge


Name: Damien Smith
Alter: 39
Storyline: Damien ist der Leiter einer Immobilien Firma. Die Firma gehört noch seinem Vater jedoch soll er diese später übernehmen, weswegen er schon früh in die Richtung getrieben wurde in den Immobilienmarkt einzusteigen und in die Fußstapfen seiner Vaters zu treten. Er ist immer ein Bodenständiger Mensch gewesen und wusste genau wie sein Leben ablaufen soll, doch all dies ändert sich als er einer Frau begegnet die so gar nicht in sein Schema passt, doch er finde sie irgendwie Interessant weil sie genau dass macht was sie will und nicht soll. Daher erwachen in ihm auch andere Träume als Firma und den genauen Plan fürs leben zu haben. Was seinem Vater ein Dorn im Auge ist weswegen er der Frau Geld bietet um New york zu verlassen.
Anfangs geht sie nicht darauf ein, doch als er ein heikles Thema aus Ihrer Vergangenheit ausgräbt erpresst er sie. Denn sie hatte eine Berufliche Laufbahn um Rotlichtmilieu woraus sie nicht stolz war. Als nahm sie dass Geld und verließ New York, doch was sie mit sich nahm war ein Kind von Damien unter Ihrem Herzen. Nach ein Paar Jahren erfährt sie dass sie einen Herzfehler hat und dringend Operiert werden muss, doch braucht sie zur Sicherheit ein Platz für Ihre Tochter, weswegen sie Damien aufsucht und damit Konfrontiert Vater zu sein

Avatar: Matt Bomer




Vorname: dir überlassen
Familienname: dir überlassen
Alter: 28
Beziehung zu eurem Charakter:Kollegin
Gemeinsame Geschichte: Als Idee, du kannst auch anders schreiben, oder intern mit mir besprechen. Also du bist eine kollegin von mir und arbeites auch in meine firma. Du bist noch recht neu, und muss erstmal einarbeiten und dich zurecht kommen, nach deinen studium hast, die empfehlung bekommen, mal hier zu bewerben. Wir hatten auch schon einen vorstellung gespräch, Nach überlegung habe beschlossen dich zu nehmen, Weil du sehr freundlich und charmant bist, und denke gut hier her passt und zu kunden auch sehr gut, umgehen kannst. Da ich deinen Chef bin, und weiß nicht ob du dich zu mir hingezogen fühlst, oder sogar verführen willst. Obwohl weiß das ich nichts mit meine mitarbeiterin anfangen. Trotzdem versucht du es immer wieder, Einmal kommst du in meine büro, und schließt sogar die Tür ab, und kommt zu mir. Ich habe zuerst nicht bemerkt, und hatte deine mappe angesehen als du unter deinen mantel, einen sexy dessou angezogen, "und sitzt sich sogar auf meine schoss" Ich war nicht schockiert aber wusste das jetzt irgendwie regieren muss. Aber ich wolllte dich auch nicht verletzen, weil dich mag.

Avatarwunsch: Megan Fox( Favorit) kann aber auch gern andere werden, Mein andere Vorschlag wäre die schöne Hilarie Burton oder Jacqueline MacInnes Wood

Probepost: Nein [ ]; Ja [x ]; Ein alter Post reicht [ ]; Probe Play [ ]
Sonstiges: habt Spaß an dieser rolle und seit aktiv.


nach oben springen

#4

RE: Weibliche Gesuche

in Most Wanted der Einwohner 18.11.2017 23:43
von Charles Townsend | 36 Beiträge


Name:
Charles Townsend
Alter:
28 Jährchen
Storyline:
Townsend. Ein Name der in den Büchern der Polizei weltweit eingetragen ist. Ein Name der Achtung und Anerkennung genießt. Ein Name der auf keiner größeren Feier, Eröffnung oder Veranstaltung fehlt. Was es mit diesem Namen auf sich hat? Reisen wir knapp 90 Jahre zurück. Damals gab es zwei Männer, Brüder waren diese, und diese beiden Brüder waren es auch die unzählige Verbrechen begangen, noch heute munkelt man, das diese sogar Juwelen der Queen stahlen, doch genaues weiß keiner darüber. Die Townsend Brüder hatten sich damals ein kleines Imperium im Untergrund aufgebaut. Eine wahre Organisation die darauf spezialisiert war, für Geld zu morden, Dinge zu besorgen und Sachen verschwinden zu lassen. 90 Jahre ist es nun her und noch immer steht der Name Townsend hoch im Kurs bei der Polizei. Allerdings machten die Townsend mit einigen der Mitglieder aus der Polizei zwei drei Deal`s aus. Sie arbeiteten der Polizei helfend zu, beschafften Informationen und im Gegenzug dafür kehrten diese Mitglieder der Polizei manche Vorfälle der Townsend unter den Teppich. Dieser Deal besteht noch immer.
Charles Townsend hat mit dem allerdings nichts zu tun. Er selbst wurde vor 28 Jahren von Melijna Townsend in einem kleinem Krankenhaus in Manhattan geboren. Seine Eltern, Melijna und Claudino Townsend, gehören der guten Seite der Townsend an. Der Seite die die Firmen verwalten die die Familie mit der Zeit aufgebaut hat. Diese Firmen haben sich auf die Herstellung von Spielsachen und elektronischen Geräten spezialisiert. Charles lernte schon früh, was es hieß wenn eine Seite der Familie kriminell und die andere Seite den Gesetzen treu ist. Oft muss man dann bestimmte 'Schluchten' überbrücken und versuchen über manches hinwegzusehen.
Seine Eltern zogen ihn liebevoll auf, lehrten ihn manches und sorgten dafür das er trotz des Standes der Familie nicht abhob. Dennoch genoss es Charles natürlich auf so gut wie jeder Party zu sein die es in den höheren Kreisen gab. Ab und an lieferte er auch mal Skandale an die Klatschzeitungen oder wurde im Fernseher abgelichtet. Etwas darauf einbilden tat sich Charles nicht. Sein Vater sieht es zwar nicht so gerne, soll Charles doch einmal die Firmen übernehmen aber gut.
Doch auch die andere dunklere Seite der Townsend sieht in Charles einen Hoffnungsträger. Auch diese wollen das er einmal sein Erbe als erster männlicher Nachkommen der die 25 Jahre überschritt irgendwann annimmt. So ist er hin und her gerissen. Nie gehört er zu einer Seite richtig dazu, noch weiß Charles was er selbst einmal möchte. Doch eines weiß er .... er muss das Geheimnis der Townsend wahren bis ins Grab hinein!

Avatar:
K.H.


Ihr seid meine Affären, Spielgefährten etc. Zwar habe ich mit keinem von euch eine wirkliche Beziehung, werde ich auch vielleicht nie haben, dennoch seid ihr jeder auf eure eigene Art etwas ganz besonderes für mich und euch würde ich auch niemals eintauschen!

Vorname:
Lilyana // Meredith // Victoria // Veronica - alles nur Vorschläge
Familienname:
Lowery // Benson // Mell // Asbury - alles nur Vorschläge
Alter:
25 jahre // 26 Jahre // 28 Jahre // 22 - 24 Jahre
Beziehung zu eurem Charakter:
Affäre // Affäre // Mutter meines Kindes und Exfreundin // Der Balsam meiner Seele
Gemeinsame Geschichte:
Wir haben uns in meinem Urlaub in Spanien kennengelernt. Ich holte dich aus dem Drogensumpf heraus und nahm dich bei mir später dann auf. Als ich dann aber nach London zog, brachte ich es nicht über das Herz und nahm dich mit. Hier hast du dich wieder hochgearbeitet, hast einen Job und ein eigenes Haus. Dennoch führen wir die Affäre weiter. // Das mit uns ist auch etwas spezielles.....wir haben uns auf einer Feier kennengelernt. Schon in dieser Nacht gingst du mit mir nach Hause. Anders als die anderen beiden, habe ich in dir eine Art Feuer gespürt. Irgendwie schaffst du es mich aufzuregen und gleichzeitig dabei zu beruhigen. Immer mehr und mehr bin ich von dir fasziniert. Klar, ich zeige es dir nicht und doch ist es deutlich spürbar. Aber genau diese besondere Mischung macht unsere Affäre so interessant und abwechslungsreich. // Wir beide waren vor insgesamt vier Jahren zusammen. Vier Jahre die ich immer in guter Erinnerung behalten werde. Vier Jahre die ihre Höhen und Tiefen hatten und Gott ich habe dich geliebt. Aber alles gute nimmt einmal sein Ende und so auch dies. Allerdings wusste ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht das du schwanger bist. Schwanger von mir. So machte ich Schluss und zog über alle Berge. Jetzt suchtest du mich, immerhin muss ich doch auch mein Kind kennenlernen. // Du bist die Tochter des Mannes der mich nicht sehen darf. Denn unsere Familien sind verfeindet. Ist ja aber auch klar als Konkurrenten. Sooft ich jedoch kann, trotz Gefahr, suche ich deine Nähe. Genieße die Ruhe die du ausstrahlst und rede mit dir. Schon ein zweimal sind wir im Bett zusammen gelandet. Mehr war da jedoch nie bei uns. Alles andere wäre ja wohl auch ziemlich lebensmüde. Wie wird es wohl weitergehen?

Avatarwunsch:
Nur Vorschläge:

Lilyana Lowery


Barbara Palvin


Celina Sinden


Mila Kunis



Meredith Benson


Sasha Pieterse


Kylie Jenner


Gigi Hadid



Victoria Mell


Taylor Marie Hill


Maite Perroni


Anahi



Veronica Asbury


Chrissy Costanza -absoluter Favorit


Paty Cantú


Yuridia



Probepost: Nein [ ]; Ja [x ]; Ein alter Post reicht [ ]; Probe Play [x ] - eventuell
Sonstiges:
Hab Spaß


zuletzt bearbeitet 19.11.2017 13:07 | nach oben springen

#5

RE: Weibliche Gesuche

in Most Wanted der Einwohner 19.11.2017 13:15
von Hinami Arato | 26 Beiträge


Name:
Hinami Arato
Alter:
36 Jahre alt
Storyline:
Ich wurde im Jahre 1981 als älteste Tochter der Familie Arato in Japan geboren. Bereits seit Generationen handelte es sich bei unseren Familienmitgliedern um Ärzte, welche in der chinesischen Medizin bewandert waren und zudem eng mit der Familie Nakiri verbunden – jener Familie, welche einen hohen Stand in der kulinarischen Welt Japans hatte. Bereits in jungen Jahren hatte ich Ambitionen, war ehrgeizig und wusste ganz genau was ich wollte – einmal eine berühmte Köchin werden, statt in meines Vaters Fußstapfen zu treten. Daher besuchte ich ab der Mittelschule die Totsuki-Akadamie, die beste Kochschule in ganz Japan, wo ich zunächst die Grundlagen des Kochens erlernte, ehe diese in der Oberschule noch einmal vertieft wurden. Im Gegensatz zu anderen spezialisierte ich mich nicht auf einen bestimmten Bereich, sondern wollte einfach nur, dass alle meine Gerichte perfekt waren. In dieser Hinsicht war ich schon immer sehr anspruchsvoll und es gelang mir in meinem zweiten Oberschuljahr, den zweiten Sitz im Zehnerrat – dem von Schülern besetzten höchsten Entscheidungsgremium an der Totsuki – zu ergattern. Natürlich kamen damit viele Pflichten auf mich zu, doch ich bewältigte sie nach einiger Zeit der Einarbeitung.
Nach meinem erfolgreichen Schulabschluss, wusste ich nicht so genau, was ich machen sollte. Ein Restaurant eröffnen, wie es so viele meiner Mitschüler taten? Ins Ausland gehen? Als mich schließlich Azami Nakiri fragte, ob ich für ihn als Sekretärin arbeiten wolle, Ohne lange zu überlegen, willigte ich ein – immerhin hatte ich den drei Jahre älteren bereits während meiner Schulzeit bewundert. Zumal unsere Meinungen, was gutes Essen anbelangte, sehr nahe beieinanderlagen und wir uns sehr gut verstanden. Im gleichen Jahr wurde zudem meine jüngere Schwester Hisako geboren. Fünf Jahre später, nachdem Azami-sama aus der Nakiri Familie aufgrund eines Vorfalls verbannt wurde, wusste ich genau, dass ich weiterhin an seiner Seite sein wollte. Dass mein Vater mich deswegen niemals wieder sehen wollte, kümmerte mich nicht einmal besonders.
10 Jahre lang blieben wir gemeinsam im Exil, ehe es Azami-sama mit meiner Hilfe gelang seinen Plan zu verwirklichen und den Platz seines Schwiegervaters als Direktor der Totsuki-Akademie einzunehmen, wo er das Schulsystem revolutionierte. Drei Wochen später entließ er mich aus seinen Diensten. Es war ein Schock. Fast mein halbes Leben hatte ich für diesen Mann gearbeitet, verehrte ihn und liebte ihn und dann warf er mich weg wie eine überreife Tomate? Die Herausforderung, die Sache mit einem Kochduell auszutragen, lehnte er ab. Vollkommen gedemütigt kehrte ich nach Hause zurück, wo mein Vater mich wieder aufnahm, bevor ich mich dann vor zwei Jahren entschloss einen Neuanfang zu wagen und mithilfe meiner ausländischen Kontakte in New York ein Edelrestaurant eröffnete.

Avatar:
Arden Cho



Vorname:
Hisako
Familienname:
Arato
Alter:
18 Jahre alt
Beziehung zu eurem Charakter:
Du bist meine kleine jüngere Schwester,
Gemeinsame Geschichte:
Aufgrund der Tatsache, dass ich in unseres Vaters Augen die Familie verraten hatte, als ich weiterhin Azami Nakiris Sekretärin blieb, wurde nach deinem 5. Lebensjahr nicht mehr wirklich von mir gesprochen. Natürlich wusstest du, dass du eine große Schwester hattest, aber es war in der Familie nie Thema, weswegen es gleichsam mit meinem Tod war. Allerdings tratest du in meine Fußstapfen und wolltest ebenfalls Köchin werden, weswegen du nach der Grundschule die Totsuki-Akademie besuchtest und eine enge Freundin von Erina Nakiri, der Enkelin des Direktors wurdest. 10 Jahre lang haben wir uns nicht gesehen, nicht miteinander gesprochen, bis ich schließlich in deinem ersten Oberschuljahr auf der Akademie auftauchte. Vorgeblich, weil ich meine Geschäftsbeziehungen zu Azami aufgelöst hatte, insgeheim, um dessen Machtübernahme einzuleiten. Damals waren erste richtige Gespräche zwischen uns möglich und es gelang uns, so etwas wie eine geschwisterliche Bindung aufzubauen. Nachdem Azami Schulleiter wurde, stellte ich mich wieder offiziell auf seine Seite und auch wenn dir das nicht gefiel, ich ließ dir keine Wahl. Drei Wochen später warst du dennoch an meiner Seite, als er mich aus seinen Diensten entließ. Ich weiß, dass ich dir viel Schmerz zugefügt hatte, aber in den drei letzten Jahren hielten wir noch immer Kontakt. Nachdem du die Schule abgeschlossen hast, bist du zu mir nach New York gereist, um in meinem Restaurant erste Erfahrungen zu sammeln.
Avatarwunsch:
Deine Entscheidung
Probepost: Nein [ ]; Ja [X]; Ein alter Post reicht [ ]; Probe Play [ ]
Sonstiges:
Hab Spaß an dem Charakter und verschwinde nicht so schnell

nach oben springen

#6

RE: Weibliche Gesuche

in Most Wanted der Einwohner 23.11.2017 14:09
von Lukas K. Hathaway • 186 Beiträge


Name: Lukas K. Hathaway
Alter: 28
Storyline:

#DAMDAMDAM!

[dunkelrot]"Und ich hab' immer nur mein Ding gemacht, ich schwöre
Aber mein Leben nenn'n die Leute jetzt Karriere
Und bisher hab' ich so gar nichts verpasst
Ich hab' sogar studiert, ich weiß nur nicht mehr, was
Die schlechten Tage fucken mich ab
Ach was! Papperlapapp, darauf 'n Schnaps! (eyy)
Der warme Jägi ist bitter
Doch ich geh mein'n Weg wie ein Jediritter
Normale Menschen? Da gibt's kein'n!
Mann, wer sich für normal hält, muss total verrückt sein"[/dunkelrot]

Man sollte meinen die meisten Menschen gehen den normalen Weg vom Kindergarten bis hin zur Schule und schlussendlich in die Ausbildung oder zum studieren. Dummerweise ist Lukas ein Mensch, der sich mal so gar nicht an diesen roten Faden halten wollte. Im Gegenteil. Als er jung war, starb seine Mutter, aufgrund seines betrunkenen Dads .... er hatte damals noch einen Zwillingsbruder. Doch auch dieser kam ums leben... Wenn man grade dachte, dass alles seinen Gang geht, wird man auch noch mit 18 auf die Straße gesetzt. Zwar hatte Lukas seinen Schulabschluss in der Tasche, trotz der ganzen Schwierigkeiten in seinem Privatleben, doch so jung, alleine auf der Straße zu stehen, wirkt sich ja meist nicht all zu gut auf den Lebensstil aus. Er schlug sich ein zwei Jahre auf der Straße als Straßenmusiker durch, ehe er genug Geld für eine Abreise zu tun.Sein Wunsch war es schon immer, nach Amerika zu ziehen. Klar, in Deutschland ist es ja auch schön, aber wenn man einen Deutschen für gewöhnlich fragte, ob er raus aus Deutschland will, überlegen diese nicht lange. Also machte er sich alleine, mit seiner Gitarre, kaum Kleidung und so wenig Gepäck, dass es weh tat auf den Weg nach New York. Dort nahm er sich eine billige Absteige. Es dauerte nicht lange, da baute er sich über das Internet eine kleine Fanbase auf. Mit 24 dann der Durchbruch. Nun war sein Leben in Fahrt. Klar, nahm der junge Mann auch genug Schäden mit ... nicht nur, dass er ein Posttraumatisches Belastungssyndrom hatte, nein ... noch dazu die Schizophrenie, die ihm ständig Stimmen auf den Hals hetzt oder seinen Zwilling zeigt, welcher ihm klar macht, dass er an allem Schuld sei und ihn ständig nieder macht. Schuldgefühle - die würde man gern per Knopfdruck ausschalten können. Aber nein? Stattdessen braucht man wohl Hilfsmittel. In seinem Fall Alkohol .... und das nicht zu wenig... Schlaftabletten ... Rotwein ... Extremsport, Adrenalinschübe ... Das durchwachsene New York bekommt hier ein Leben, dass bunter und Kopfständiger nicht sein könnte. Und ja, das Wort Kopfständig, wurde extra für Lukas erfunden .... denn das ist es was er tut. Ständig fordert er den Tod heraus, ständig wirkt er wahnsinnig, als würde er im nächsten Moment auf der Deckenlampe sitzen und dennoch ... ist er ein extrem naiver, herzlicher und liebevoller Kerl, der im Grunde nur kaputt ist ... so schön kaputt. Alles was er sucht, ist innerer Frieden, der ungleichgewichtiger nicht sein könnte und jemand, der für ihn da ist. Später schrieb er Texte, bzw. auch ein Buch, über seine Vergangenheit, was er allerdings als Synonym veröffentlichte. Es landete auf den Bestsellerlisten. Er zog in ein größeres Apartment und merkte, dass Geld nicht alles auf der Welt war. Seit kurzem auch hier der musikalische Erfolg, den ihm vermutlich niemand gönnt... doch harte Arbeit wird meist belohnt... Auch wenn das Starleben alles andere als gut für ihn ist.. selbst wenn es nur ein 'B' Promileben ist. Immerhin mag nicht jeder Ami deutsche Songs. Doch noch immer drückte die Einsamkeit. Noch immer war er Single noch immer Jungfrau. Doch vielleicht würde sich das noch ändern und jemand nimmt sich seiner kaputten Seele an. Auf jeden Fall, wird er eine Therapie machen müssen, auch wenn er sich davor drückt...


Avatar: Lukas Strobel





Vorname: Dir überlassen :3
Familienname: Ebenfalls deine Sache!
Alter: Zwischen 29 & 35
Beziehung zu eurem Charakter: Psychologin - Enge Freundin
(& vielleicht wird mehr daraus :3)

Gemeinsame Geschichte:
"LUKAS! Hör auf mir ständig zu widersprechen! Du bist kein schlechter Mensch!"
"A-aber ich bin doch Schuld daran!"
"Wenn du das noch mal sagst, fessel ich dich an den Tisch und bestraf dich!"
"B-bitte was???"
"Das war ein Scherz! .. Lukas..."
"Uuufff okay? Miep!"
"Obwohl ...?"

"Auf jeden Fall, wird er eine Therapie machen müssen, auch wenn er sich davor drückt..." und da kommst du ins Spiel. Ob wir uns außerhalb oder durch die Therapie kennen lernen, ist mir dabei egal. Das können wir ja dann gemeinsam besprechen. Allerdings schließen wir uns einander recht schnell ins Herz und es passiert wie es passieren musste. Wir durchbrechen die 'Kunden' Grenze. Freunde sollte man mit einem Kunden oder eben seiner Psychologin eigentlich nicht sein und dennoch, verstehen wir uns so gut, dass wir uns auch außerhalb der Sitzungen zu treffen beginnen. Ob da deine Hand auf seinem Bein landet oder du ihn umarmst ... oder beides .... ich denke da ließe sich eine ganze Menge aufbauen, denkst du nicht auch? Ob du dabei einen kleinen Kink ausleben willst oder nur die Blümchenbeziehung, ist mir egal, denn ich bin offen für beides Ob wir uns dann ineinander verlieben, würde ich das Play entscheiden lassen, immerhin muss es ja harmonisieren ^-^


Avatarwunsch:
Hier ein paar Vorschläge. Ich behalte mir aber ein Vetorecht ein! :3
Rachel McAdams


Margot Robbie


Sarah Gadon


Amber Heard


Katheryn Winnick


Probepost: Nein [ ]; Ja [ ]; Ein alter Post reicht [ x ]; Probe Play [ ]
Sonstiges:
Ich bin ein wenig Phasenweise orientiert, was das posten angeht. Mal bin ich viel am posten, mal weniger... daher bitte ich um Verständnis, wenn mich mal nicht meine Muse packt. Natürlich geht RL vor ... dennoch wäre es cool, wenn du die Rolle nicht nur just for fun annimmt... Wichtig ist, dass die beiden einander lieben, auf Freundschaftlicher Basis und das Pairing eben mit kommt oder nicht. Außerdem, kannst du dir eigene Kontakte suchen und dich hier im Forum austoben. Ich kann PB von Charakter trennen und erhoffe dasselbe auch von dir, denn ich hab da leider schon schlechte Erfahrungen mit gemacht... Des weiteren ist es mir wichtig, dass du eine Powerfrau spielen kannst, die sich nimmt was sie will und dem kleinen Sturkopf mal den Kopf zurecht stutzen kann. Ich würde mich freuen, wenn wir so ein enges Band mit einander schreiben könnten und freue mich auf dich! ♥





Vorname: Dir überlassen :3
Familienname: Ebenfalls deine Sache!
Alter: Zwischen 29 & 35
Beziehung zu eurem Charakter: Managerin & Enge Freundin - Vertraute
(& vielleicht wird mehr daraus :3)

Gemeinsame Geschichte:
"Du weißt schon das du dich nicht umbringen solltest?"
"Aber ich hab doch nichts getan!"
"Du bist in einen Kaktus gesprungen!"
"Der hat nicht so weh getan wies aussah. Nur die Stacheln raus zu ziehen war doof..."
"Du bist unmöglich! Da passt man einmal nicht auf!"
"Ehm .... tschuldige...bist du mir böse?"
"GOTT nein! Bin ich nicht... wie könnte ich..."

"Also machte er sich alleine, mit seiner Gitarre, kaum Kleidung und so wenig Gepäck, dass es weh tat auf den Weg nach New York. Dort nahm er sich eine billige Absteige. Es dauerte nicht lange, da baute er sich über das Internet eine kleine Fanbase auf. Mit 24 dann der Durchbruch. Nun war sein Leben in Fahrt." und da kommst du ins spiel. Du bist seine Managerin und hast ihn im Internet entdeckt, nachdem seine Videos dort ziemlich viral gegangen waren. Du weißt eben was du willst und so hast du den eher scheuen Musiker kontaktiert. Die Freundschaft baute sich recht schnell auf, da du schnell gespürt hast, dass du ihm vertrauen kannst und eigentlich sollte man als Managerin ja keine Beziehung zu seinem Kunden haben... aber es war doch 'nur' eine Freundschaft? Oder nicht? Was konnte daran falsch sein? Das sich diese immer mehr vertiefte ist dabei natürlich reine Nebensache *hust* Ob die beiden dann zusammen kommen, würde ich allerdings das Play entscheiden lassen, immerhin muss das für uns beide passen :3 Ob du die 'normale' Chefin bist oder die 'Dominante' Chefin ist mir dabei egal, ich biete mich dahinegehend gerne an, auch gewisse Fetische anzugehen und nicht nur Blümchenbeziehungen zu führen. MUSS aber natürlich nicht sein. :3 Ich bin da offen für alles!


Avatarwunsch:
Siehe oben :3

Probepost: Nein [ ]; Ja [ ]; Ein alter Post reicht [ x ]; Probe Play [ ]
Sonstiges:
Siehe oben :3




Sterben kannst du überall! - No risk, no fun!

zuletzt bearbeitet 29.11.2017 16:18 | nach oben springen

#7

RE: Weibliche Gesuche

in Most Wanted der Einwohner 05.12.2017 17:12
von Jacqueline McCartney | 3 Beiträge


Name: Jacqueline McCartney
Alter: 25 years
Storyline: Es war ein ziemlich kalter Tag im November 1992, genauer gesagt war es der 27. November, als bei Donna McCartney die Wehen einsetzen. An diesem Tag brachte die junge Frau zwei gesunde Mädchen auf die Welt. Einmal mich und meine Zwillingsschwester. Mir gab sie gemeinsam mit meinem Vater James McCartney den schönen Namen Jacqueline, meine Schwester bekam den Namen Samantha. Nun und wie sollte es da auch anders sein. Wir beide sind nicht nur Schwestern, sondern auch die besten Freundinnen. Meine engste Vertraute ist eben Sam und wir gehen durch dick und dünn. Gemeinsam haben wir auch noch einen jüngeren Bruder zu dem wir beide auch ein sehr enges Verhältnis haben. Eigentlich sind wir auch recht behütet aufgewachsen. Allerdings wurde unsere Familienidylle von dem viel zu frühen Tod meines Vaters überschattet, welcher im Winter 2002 auf eisglatter Fahrbahn von der Straße abkam und somit tödlich verunglückte. Meine Mutter hat das sehr mit genommen und sich seither nie mehr neu verliebt. Sie versucht das beste aus allem zu machen, doch ich weiß wie hart das Leben für sie ohne ihn ist.
Nun aber ein wenig zu mir. Ich bin eine Person die auffällt und gern im Mittelpunkt steht, was man schon alleine an meiner Haarfarbe erkennnen kann. Ich habe rote, lange Haare und bin eine Rampensau. So könnte man mich wohl am besten beschreiben. Bis vor kurzem habe ich studiert und kürzlich mein Jurastudium mit Erfolg abgeschlossen und arbeite nun als Anwaltsgehilfin in einer Kanzlei um Erfahrung in meinem Beruf zu sammeln. Nebenbei habe ich zusammen mit meinen Geschwistern und zwei Freunden eine kleine Rockband wo wir gemeinsam auf Festivals auftreten. Ich bin die Sängerin der Gruppe und auch wenn wir alle dem normalen Alltag im Berufsleben nach gehen so hoffen wir vielleicht eines Tages auf den großen Durchbruch mit unserer Band.

Avatar: Katherine McNamara



Vorname: Samantha
Familienname: McCartney
Alter: 25 Jahre
Beziehung zu eurem Charakter: Zwillingsschwester
Gemeinsame Geschichte: Du bist der wichtigste Mensch in meinem Leben. Wir sind Zweieigige Zwillinge und bis auf 10 Minuten Unterschied trennt uns nichts. Wir sind nicht nur Schwestern sondern auch die besten Freundinnen. Wir vertrauen einander blind und keiner passt zwischen uns. Du bist zwar mehr das Gegenteil von mir und nicht so die Rampensau wie ich es bin, dennoch bist du ein wichtiger Bestandteil der Band und spielst Keyboard dort.

Avatarwunsch: Jennifer Lawrence
Probepost: Nein [ ]; Ja [ ]; Ein alter Post reicht [x]; Probe Play [ ]


Vorname: Such dir etwas hübsches aus
Familienname: Such dir etwas hübsches aus
Alter: 25 - 26 Jahre
Beziehung zu eurem Charakter: Beste Freundin
Gemeinsame Geschichte: Wir kennen uns bereits seit wir klein sind. Als Kinder haben wir bereits im Sandkasten gespielt und sind bis heute die besten Freunde und unzertrennlich. Du hast zu mir, meiner Schwester und meinem Bruder ein enges Verhältnis und wir verstehen uns alle ohne Worte. Du bist ebenfalls als Drummerin ein Teil unserer Band, somit teilen wir das gleiche Hobby.

Avatarwunsch: Emeraude Toubia
Probepost: Nein [ ]; Ja [ ]; Ein alter Post reicht [x]; Probe Play [ ]





Sonstiges: Beachtet das die folgenden Avatare Vorschläge von meiner Seite sind, sie können bei guten Vorschlägen auch durchaus verhandelt werden. Ansonsten gilt das übliche. Mir ist wichtig das ihr Spaß am Charakter mitbringt, aber ich verlange keine Anwesenheit rund um die Uhr. Falls es zu Problemen kommen sollte kann man mit mir reden, denn nur so kann man etwas klären. Es ist keinem geholfen den Charakter ohne ein Wort stehen zu lassen. Eigene Ideen und Vorschläge sind gerne gesehen.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anna Benz
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 2 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 595 Themen und 4372 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen